Fercher ObstkistenBühne

Neues Fontane-Programm

Die Fercher ObstkistenBühne hat im Fontanejahr 2019 ein neues Fontane-Programm erarbeitet und spielt es auch in der kommenden Saison 2020 im Innenhof unter der mehr als 100jährigen Linde. Im ehemaligen Bauernhof lauschen die Zuschauer einer länderübergreifenden, musikalisch- literarischen Reise mit Fontane mit dem Titel:

Mit Fontane um den Schwielowsee – Zwischen Caputh (Brandenburg) und Caputh (Schottland)

Denn zwischen Caputh und Caputh liegen mehr als 1000 Meilen, weil sich das eine in Brandenburg, das andere in Schottland befindet. Sowohl Fontanes einstiger Blickwinkel als auch der gegenwärtige der Fercher ObstkistenBühne von heute auf Land und Leute an Havel und Schwielowsee fließen ein und können miteinander verglichen werden.

Wie immer spielen Humor, Poesie und Romantik in Texten, Liedern und Sketchen sowie die Einbeziehung des Publikums (Holzpantinen an den Händen zum Rhythmusklappern) eine große Rolle.

Der kleine Theaterimbiss hält die berühmten Pflücker-Schmalzstullen sowie saure Spreewaldgurken, Werderaner Obstwein, Gersten- und andere Säfte bereit.

Weitere Veranstaltungen der Fercher ObstkistenBühne sowie Preise finden sie hier.

Es spielen für Sie

Wolfgang Protze – Gesang, Gitarre, Moderation
Ingrid Protze – Gesang, Akkordeon, Rezitation
Winfried Rogel – Keyboards
Gerald Bassing – Saxophone